Mehrere Clips im Quellmonitor als Sequenz bearbeiten

  • Behandelte Produkte:
  • Premiere Pro
Über Diese Sendung
Erfahren Sie, wie Sie Clips in einer Sequenz kombinieren und direkt aus dem Quellmonitor heraus bearbeiten können. Infinite Skills-Autor Jeff Sengstack zeigt Ihnen, wie Sie mit Premiere Pro eine beliebige Anzahl von Clips in einer Sequenz zusammenfassen können, die Sequenz im Quellmonitor öffnen, einzelne Abschnitte auswählen und diese zu einer anderen Sequenz hinzufügen. Die Funktion basiert auf einer gängigen Technik in der Filmproduktion, die als KEM-Rolle bezeichnet wird. Dabei werden mehrere Aufnahmen auf einer einzigen Rolle platziert, um die Auswahl des besten Materials zu vereinfachen.

Bei Adobe Learn finden Sie Tutorials, Informationen und Ressourcen zu allen Cloud-Lösungen von Adobe.

Copyright © 2016 Adobe Systems Incorporated. All rights reserved.
Mit Benutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Nutzungsbedingungen und Richtlinien für den Datenschutz und Cookies.