Inhaltsabhängige Füllung in Kombination mit Masken

Aufrufe: 636
  • Behandelte Produkte:
  • Photoshop
Speichern

War diese Sendung hilfreich?
Ja Nein
Über Diese Sendung
Damit bei der inhaltsabhängigen Füllung keine unerwünschten Objekte eingefügt werden, kann man die Informationen präzisieren, auf Basis derer Bereiche aufgefüllt werden. Dazu erstellen Sie eine neue Ebene, fügen eine Maske hinzu und geben an, welche Bildbereiche die inhaltsabhängige Füllung ignorieren soll.
Titel Dauer Untertitel Behandelte Produkte Bibliothek
Apps für Tablets 00:00:31
 
  • Photoshop
 
Verbesserungen für Designer 00:00:20
 
  • Photoshop
 
Unzählige zeitsparende Neuerungen 00:00:14
 
  • Photoshop
 
Inhaltsabhängige Füllung in Kombination mit Masken 00:00:14
 
  • Photoshop
 
Mini Bridge 00:00:12
 
  • Photoshop
 
Plattformübergreifende 64-Bit-Unterstützung 00:00:12
 
  • Photoshop
 
Videobearbeitung mit Photoshop CS5 Extended 00:00:22
 
  • Photoshop
 
Automatische Objektivkorrektur 00:00:05
 
  • Photoshop
 
Maleffekte mit Adobe Camera Raw 00:00:11
 
  • Photoshop
 
Erstklassige Resultate mit der inhaltsabhängigen F... 00:00:13
 
  • Photoshop
 
Adobe Pixel Bender 00:00:10
 
  • Photoshop
 
Bereichsreparatur-Pinsel und inhaltsabhängige Füll... 00:00:12
 
  • Photoshop
 
Formgitter und inhaltsabhängige Füllung 00:00:13
 
  • Photoshop
 
Korrektur von Verzerrungen mit dem Formgitter 00:00:13
 
  • Photoshop
 
Selektiver Scharfzeichner 00:00:10
 
  • Photoshop
 
Nächste Sendung in diesem Programm
Mini Bridge
Weitere vorgeschlagene Sendungen
Die 3D-Voreinstellungen in Prelude CC
Tonwerte im Photoshop-Composing anpassen
Hintergrundbild im Photoshop-Composing einfügen
Überblick über Photoshop CC – Januar 2014
3D-Druck
In Dieser Sendung Verwendete Produkte
Copyright © 2014 Adobe Systems Incorporated. All rights reserved.
Mit Benutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Nutzungsbedingungen und Richtlinien für den Datenschutz und Cookies.