Filtern nach :
4 Ergebnisse zu

viewer

gefunden
Dreamweaver CS5.5: Browser-Auflösungen testen
Dreamweaver CS5.5: Browser-Auflösungen testen
Mit dem Multiscreen-View von Dreamweaver CS5.5 können Sie einfach und schnell verschiedene Geräte und Auflösungen testen, die Sie Ihren Anforderungen entsprechend individuell festlegen können.
  • Dreamweaver
  • Creative Suite Web Premium
  • Produktversion: CC
  • Aufrufe: 536
  • Hinzugefügt am: Dec 22, 2011
  • Dauer: 00:05:13
  • Stichwörter: adobe, Dreamweaver CS5.5, Anselm Hannemann, Browser-Auflösungen, Multiscreen-View, testen, verschiedene Geräte
Erstellen von digitalen Magazinen mit InDesign CS5.5 und der Adobe Digital Publishing Suite
Erstellen von digitalen Magazinen mit InDesign CS5.5 und der Adobe Digital Publishing Suite
In diesem Video zeigt Terry White, wie man mit InDesign CS5.5 ansprechende digitale Magazine für Tablet-Geräte erstellt. Er erläutert die faszinierende Interaktivität, die man seinen Publikationen hinzufügen kann, beispielsweise Bildsequenzen oder die Möglichkeit, Inhalte zu schwenken und zu zoomen. Auch zeigt er, wie man mit dem Adobe Content Viewer für Desktop eine Vorschau auf dem Desktop erhält.
  • InDesign
  • Creative Suite Design Premium
  • Produktversion: CC
  • Aufrufe: 20,365
  • Hinzugefügt am: Apr 10, 2011
  • Dauer: 00:09:06
  • Stichwörter: Adobe CS5.5, Adobe Digital Publishing Suite, Design Premium, Design Standard, InDesign CS5.5, Xoom, creative suite, design, iPad , tablet
360 Viewer
360 Viewer
Das Overlay "360 Viewer" macht es möglich, ein Objekt zu erstellen, das Sie am iPad mit Ihren Fingern drehen können. In diesem Video erfahren Sie, wie Sie solche Elemente einbetten.
  • InDesign
  • Produktversion: CC
  • Aufrufe: 1,591
  • Hinzugefügt am: Dec 23, 2010
  • Dauer: 00:06:50
  • Stichwörter: InDesign CS5, 360 Viewer, Marc Oliver Thoma, Overlay, drehen, einbetten, iPad
Mocha: Der erste Track
Mocha: Der erste Track
Gleich zu Beginn ein Problem samt Lösung: Das Bildformat muss korrigiert werden. Außerdem erfahren Sie, wie Sie im Viewer navigieren und Pan oder Zoom einsetzen. Anders als in After Effects nutzen Sie in Mocha Splines und Handles für das Tracking. So funktioniert's!
  • After Effects
  • Produktversion: CC
  • Aufrufe: 3,507
  • Hinzugefügt am: Dec 17, 2009
  • Dauer: 00:08:41
  • Stichwörter: adobe, mocha, track, viewer, After Effects CS4, akiro endo, bildformat ändern, pan und zoom
Copyright © 2014 Adobe Systems Incorporated. All rights reserved.
Mit Benutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Nutzungsbedingungen und Richtlinien für den Datenschutz und Cookies.