Filtern nach :
7 Ergebnisse zu

Eduardo Da Vinci

gefunden
Schwarz- und Weißpunkt bestimmen in Photoshop Elements
Schwarz- und Weißpunkt bestimmen in Photoshop Elements
Den Schwarz- und Weißpunkt zu bestimmen, ist vor allem für den professionellen Druck wichtig. Gleichzeitig können Sie damit aber auch leichte Farbstiche im Bild entfernen, wie Sie in diesem Video erfahren.
  • Photoshop Elements
  • Aufrufe: 2,606
  • Hinzugefügt am: Feb 14, 2013
  • Dauer: 00:06:11
  • Stichwörter: adobe, Eduardo Da Vinci, Photoshop Elements 10, Schwarz- und Weißpunkte bestimmen
Bildrauschen in Photoshop Elements reduzieren
Bildrauschen in Photoshop Elements reduzieren
Auch der Photoshop Elements Editor bietet einen Filter für die Rauschunterdrückung an. Wie Sie mit wenigen Mausklicks mit dem Filter "Rauschen reduzieren" Ihre Fotos entrauschen, zeigt dieses Video.
  • Photoshop Elements
  • Aufrufe: 4,838
  • Hinzugefügt am: Jan 24, 2013
  • Dauer: 00:06:05
  • Stichwörter: adobe, Bildrauschen reduzieren, Eduardo Da Vinci, Photoshop Elements 10
Photoshop Elements: Freistellen mit Farbkanälen
Photoshop Elements: Freistellen mit Farbkanälen
Im Gegensatz zur Profiversion von Photoshop können Sie in Elements die Farbkanäle nicht über eine gesonderte Palette ansteuern. Trotzdem gibt es eine Möglichkeit, Objekte mit Hilfe der Kanäle freizustellen. Wie's geht, zeigt dieses Video.
  • Photoshop Elements
  • Aufrufe: 10,533
  • Hinzugefügt am: Jan 03, 2013
  • Dauer: 00:09:58
  • Stichwörter: adobe, freistellen, Eduardo Da Vinci, Farbkanäle, Photoshop Elements 10
Farbstimmungen mit Verläufen
Farbstimmungen mit Verläufen
Farbstimmungen bringen mehr Leben ins Bild. Was Sie beim Fotografieren vielleicht nicht geschafft haben, können Sie mittels geeigneter Blendmodi und einem Verlauf ganz einfach nachholen. Hier erfahren Sie, wie.
  • Photoshop Elements
  • Aufrufe: 4,746
  • Hinzugefügt am: Nov 22, 2012
  • Dauer: 00:04:14
  • Stichwörter: adobe, Blendmodi, Eduardo Da Vinci, Farbstimmung, Photoshop Elements 10, Verläufe
Weiche Auswahlkante mit dem Gaußschen Weichzeichner
Weiche Auswahlkante mit dem Gaußschen Weichzeichner
Viele Wege führen nach Rom – auch, wenn es darum geht, Vignettierungen zu erstellen. Wie Sie mit Hilfe des Gaußschen Weichzeichners eine weiche Auswahlkante erzeugen, zeigt dieses Video. Eine gute Möglichkeit, um schlechte Bilder zu retten.
  • Photoshop Elements
  • Aufrufe: 4,247
  • Hinzugefügt am: Nov 22, 2012
  • Dauer: 00:05:23
  • Stichwörter: adobe, Eduardo Da Vinci, Gaußscher Weichzeichner, Photoshop Elements 10, weiche Auswahlkante
Mit Blendmodi arbeiten
Mit Blendmodi arbeiten
Genauso wichtig wie der sichere Umgang mit Ebenen ist der richtige Einsatz von Ebenen-Blendmodi. Was das genau ist und wofür Sie solche Modi einsetzen können, erfahren Sie in diesem Video. Am besten einfach einmal selbst ausprobieren.
  • Premiere Elements
  • Aufrufe: 2,299
  • Hinzugefügt am: Aug 30, 2012
  • Dauer: 00:06:04
  • Stichwörter: adobe, Ebenen, Blendmodi, Eduardo Da Vinci, Photoshop Elements 10
Copyright © 2014 Adobe Systems Incorporated. All rights reserved.
Mit Benutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Nutzungsbedingungen und Richtlinien für den Datenschutz und Cookies.